Baufortschritt Aspern J4

Baufortschritt Aspern J4 18.07.2018

Begünstigt durch das schöne Wetter in den letzten Wochen, wird in der Seestadt eifrig gebaut. Die Baugrubensicherung ist großteils abgeschlossen, die ersten Teilbereiche der Bodenplatte sind betoniert und die Kräne sind in schwindelerregende Höhen gewachsen. Die unmittelbare Nähe zum See bietet einen atemberaubenden Ausblick doch dank dem damit verbundenen hohen Grundwasserspiegel laufen die Wasserpumpen auf der Baustelle derzeit auf Hochtouren.

<<zum Projekt>>