Baufortschritt Viktringer Ring, Klagenfurt

Baufortschritt Viktringer Ring, Klagenfurt 09.05.2019

Der Ausbau der Fassade schreitet stetig nach oben fort. Mittlerweile sind alle Fensterelemente fix im Rohbau verankert und es wurde mit den Vorbereitungen für die hochwertige Alucobond-Fassade, als finale Oberfläche, begonnen. Im Innenhof wird zeitgleich die Wärmedämmverbundfassade angebracht. Währenddessen wird die gesamte Dachhaut abgedichtet.
Ebenfalls im Inneren des Gebäudes wird fieberhaft gearbeitet. Trockenbauwände werden aufgestellt, der Doppelboden in den Büroräumlichkeiten wurde verlegt, bei den abgehängten Decken hat die Montage begonnen und dazwischen tummeln sich die ausführenden Haus- und Elektrotechniker, welche ihre Leitungen verlegen. Somit wird das Brain@Work zum geplanten Fertigstellungstermin übergeben werden können.

<<zum Projekt>>