Baufortschritt Aspern J4

Baufortschritt Aspern J4 11.07.2019

Während den letzten sommerlichen Wochen wurde in der Seestadt nicht nur gebadet sondern auch fleißig gearbeitet. Die beiden niedrigeren Bauteile B1 und B2 sind mittlerweile im obersten Geschoss angekommen, während der Turm in Richtung See ungefähr bei der halben Höhe ist und sich immer weiter in die Höhe schraubt. Im vierten Stock wurde eine Dichtebene eingezogen, somit kann bis hier der Innenausbau voranschreiten. Die Gipskartonwände sind in den unteren Geschossen bereits einseitig beplankt und die Installationen werden laufend montiert. Besonders freut uns, dass die Balkone nun ausgeschalt werden und man mittlerweile einen guten Eindruck bekommt, wie die fertigen Gebäude aussehen werden.

 

<<zum Projekt>>