Strategieseminar Jänner 2020

Vom 17.01.-18.01. 2020, fand unser alljährlich stattfindendes Strategieseminar im Gasthaus „Zur Traube“ in Neckenmarkt im schönen Burgenland statt. Insgesamt 21 Personen des Führungsteams nahmen dieses Jahr an der Veranstaltung teil. Dabei wurden in angenehmer Atmosphäre, abseits der Büroalltages, die vergangenen Ziele bewertet und diskutiert und neue Ziele festgelegt. Eine interessante Abwechslung bildeten, wie schon im Jahr zuvor, die Präsentationen der einzelnen TeilnehmerInnen, dieses Mal zum Thema „Mein Lieblingsgebäude in meiner Heimat“. Der nächste Seminartag knüpfte thematisch an den Vortag an. So wurde ein weiteres Sonderthema präsentiert und über zukünftige Entwicklungen, vor allem im deutschsprachigen Raum, und das Thema Revit/BIM angeregt diskutiert. Um kurz nach 10:00 Uhr ging unsere Gruppe gemeinsam in das nahegelegene Weingut „Wellanschitz“. Dort empfing uns die Eigentümerin Frau Wellanschitz herzlich. Es folgte eine interessante Führung durch das Weingut, in der wir allerlei spannende Dinge, angefangen von den optimalen Wachstumsbedingungen der Trauben, über die Ernte, die Verarbeitung bis hin zur Abfüllung des Weines erfahren durften. Den Höhenpunkt und auch gleichzeitig den Abschluss der Veranstaltung bildete die gemeinsame Weinverkostung, die wir aufgrund der Seminarfortsetzung, in einem nüchternen Zustand verließen. Nach dem leckeren Mittagessen, starteten wir mit dem letzten Teil unseres Strategieseminars. Insgesamt war es ein rundum gelungenes Seminar mit vielen spannenden Beiträgen und Themen.