Rugierstrasse 55, Wien – Die Rohbauarbeiten sind schon im obersten Stockwerk angekommen!

Die Arbeiten am Rohbau in der Rugierstrasse 55 sind zwischenzeitlich bereits im obersten Geschoss angelangt. Während in der Stiege 1 die Geschossdecke darunter hergestellt wird, werden im parkseitigen Gebäudeteil schon die obersten Wände errichtet. Unermüdlich werden dafür die diversen Halbfertigteilelemente angeliefert und an die im Vorhinein festgelegten Positionen versetzt. Im Gebäudeinneren wurden zwischenzeitlich die Stiegenläufe eingebaut, wodurch nicht zuletzt auch die Erschließung für die Bauarbeiten selbst wesentlich vereinfacht wird. In weiterer Folge werden nun noch die letzten Wand- und Deckenelemente hergestellt bevor es mit den Ausbauarbeiten losgeht.

 

<<zum Projekt>>