Berufsschulzentrum Konstanz

Projektdaten

Verfahren
Wettbewerb
Bauherr
Landkreis Konstanz
Benediktinerplatz 1
78467 Konstanz
Auftraggeber
Landkreis Konstanz
Benediktinerplatz 1
78467 Konstanz
Ort
Zeppelinstraße 2, 78464 Konstanz
Planungsbeginn
09/2019
Baubeginn
Fertigstellung
Baukosten
keine Angabe
Auftragsumfang
Wettbewerb

Das neue Berufsschulzentrum fügt sich als zentrales Element in den aufstrebenden Stadtteil Petershausen ein und präsentiert sich nach außen als gegliedertes Ensemble mit einladenden Freiräumen, Weg- und Blickbeziehungen. Ein einheitliches Erscheinungsbild fasst diesen geometrischen Körper zusammen und verleiht den beiden Schulen ihre gemeinsame Präsenz im öffentlichen Raum. Die Außenwand ist in ein schlankes Skelett aufgelöst. Eine vorgehängte Pfosten-Riegel-Fassade rhythmisiert die einzelnen Geschoße durch unterschiedlich
platzierte geschoßhohe Elemente. Freibereiche und Zonen mit Fensterbrüstungen gliedern die
Flächen in überschaubare Bereiche und geben dem dynamischen Grundriss eine vertikale Entsprechung. Ein offener Umgang um den Schulhof verbindet das Hauptgebäude mit den beiden Werkstätten und der Sporthalle