Friedhofstrasse 4, Wiener Neudorf

Projektdaten

Verfahren
Auswahlverfahren
Bauherr
Gemeinnützige Bau-, Wohnungs- und Siedlungsgenossenschaft
in Wr. Neudorf WNG eGen.m.b.H.
Reisenbauer-Ring 2/1/1
2351 Wiener Neudorf
Auftraggeber
Pro Projekt Baumanagement- & Planungs GmbH
Ghegastraße 3/6
1030 Wien
Ort
Friedhofstrasse 4, 2351 Wiener Neudorf
Planungsbeginn
02/2019
Baubeginn
03/2022
Fertigstellung
08/2023
Baukosten
keine Angabe
Auftragsumfang
Architekturplanung

In Wiener Neudorf entsteht in der Friedhofstrasse 4 ein neues Gebäude, welches die Zentrale der WNG, das Volksheim Wr. Neudorf und 20 Wohneinheiten beherbergt.

Das Gebäude verfügt über vier oberirdische Geschosse und ein Untergeschoss. Das Volksheim befindet sich im Erdgeschoss des Gebäudes und wird durch einen Vorplatz erweitert.

Das Büro der WNG hat einen Zugang und Verkaufsbereich im Erdgeschoss und ist über eine interne Stiege mit dem 1. Obergeschoss verbunden. Das zweite Obergeschoss inklusive des Dachgeschosses setzt sich ausschließlich aus Wohneinheiten zusammen. Der Wohnungsmix beinhaltet 2-, 3-,4- und 5-Zimmer-Wohnungen und eignet sich somit optimal für Singles, Paare oder Familien jeder Altersgruppe. Alle Wohnungen verfügen über einen eigenen wohnungsbezogenen Freibereich wie Loggia, Balkon oder Terrasse.

Straßenseitig fügt sich der weiße Baukörper mit seiner Formensprache in das bestehende Straßenbild ein. Gegliedert wird die Bebauung durch dunkle Erker mit Balkonen, die außer ihrer gestalterischen Aufgabe, auch eine zusätzliche Erweiterung des Wohnbereichs ermöglichen. Da uns ein verantwortungsbewusster Umgang mit der Umwelt wichtig ist, entspricht das Bauvorhaben den aktuellen baubiologischen und -ökologischen Anforderungen.